Inklusionsvereinbarung - Packen Sie es an

Teilnehmerkreis

Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Menschen sowie deren Stellvertreterinnen und Stellvertreter, Mitglieder des Betriebs- oder Personalrates und Inklusionsbeauftragte des Arbeitgebers.

Ziel

Inklusionsvereinbarung - kein Problem!

Themen

  • Ihre Vereinbarung ist veraltet oder Sie haben noch keine?
  • Sie wollen das Thema auffrischen oder neu in Ihrem Betrieb einbringen?
  • Sind Vereinbarungen noch wirksam oder durch betriebliche Aktionspläne überholt?

Weitere Inhalte:

  • Ziele und Inhalte einer Inklusionsvereinbarung
  • Schritte zur Erstellung oder Aktualisierung Ihrer Inklusionsvereinbarung
  • Wichtige Voraussetzungen für eine wirksame Inklusionsvereinbarung

 

Dauer

1 Tag

Ablauf

Beginn: 09.30 Uhr
Ende: 16.30 Uhr

Teilnehmerzahl

15 Personen

Referent/-in

WI 26 und WI 27: Schulungsteam Wiesbaden
KS 26: Schulungsteam Kassel

Kosten

Kurs: max. 57,00 € Tagungspauschale (inkl. Verpflegung)
(Fahrtkosten bitte gesondert mit dem Arbeitgeber abrechnen.)

Rezertifizierung

Die Veranstaltung wird mit 7 Stunden für die CDMP-Weiterbildung anerkannt.

Tagungsstätten und Termine

KS 26: am Do 15. Juli 2021 - Kurs findet als Online-Veranstaltung statt -

Holiday-Inn Frankfurt / Neu-Isenburg
Wernher-von-Braun-Straße 12, 63263 Neu-Isenburg

WI 26: am Do 06. Mai 2021 - Kurs ist abgesagt -
WI 27: am Di 31. August 2021


Anmeldung