Startseite

  • Dennis Steinbrecher bei seiner Arbeit im Rewe-Markt Hofgeismar (Foto: Uwe Zucchi)

    Kooperationsvereinbarung für mehr Inklusion

    Mit guter Zusammenarbeit mehr erreichen

    mehr erfahren

  • Der gehörlose Martin Lorenz (r.) und Kurt Weber, Schwerbehindertenvertreter bei Actemium Cegelec Frankfurt (Foto: Rolf K. Wegst)

    Hörbehindert im Job

    Es gibt immer einen Weg

    mehr erfahren

  • Schauspielerei ist Leidenschaft

    Behinderung spielt keine Rolle

    mehr erfahren

  • Frank Petzold, Werk Werra bei K+S KALI GmbH, bei der Arbeit in der Instandhaltungswerkstatt (Foto: Rolf K. Wegst)

    470 schwerbehinderte Beschäftigte

    Super Quote im Kali-Bergbau

    mehr erfahren

ein Element zurück blättern
ein Element weiter blättern
Brigitte Bettenbruch, schwerbehinderte  Mitarbeiterin des LWV, an ihrem Schreibtisch in der Regionalverwaltung Darmstadt (Foto: Michael Bause)
Leistung & Voraussetzung

Unterstützung erhalten - wer, wann und wie?

Um gefördert zu werden, müssen grundsätzliche Bedingungen erfüllt sein. Ob die nötigen Vorausset-zungen vorliegen, sollte vor jedem Antrag geprüft werden.

Rüdiger Westermann, Mitarbeiter bei K+S KALI GmbH (Foto: Ivonne Balduff)
Inklusion & Förderung

Programme mit Perspektive - das zahlt sich aus!

Förderprogramme eröffnen schwerbehinderten Menschen neue Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt. Das zahlt sich aus - auch für Arbeitgeber.

Stephan Schäfer an seinem entlastenden Niederhubwagen in der Hessischen Schraubenfabrik Welter in Marburg. (Foto: Rolf K. Wegst)
Prävention

Alle Hilfen ausschöpfen

Manchmal gibt es bei der Arbeit Schwierigkeiten. Sei es, weil die Arbeitsleistung wegen einer Behinderung beeinträchtigt ist oder im Betrieb Veränderungen anstehen. Vielleicht ist sogar der Arbeitsplatz eines schwerbehinderten Menschen gefährdet.
Das Integrationsamt hilft, Lösungen zu finden. Zum Beispiel durch die behinde-
rungsgerechte Ausstattung des Arbeitsplatzes. 

Neuigkeiten

Kursangebot 2018

Anmeldungen
ab sofort möglich

Kursangebot des Integrationsamtes für Mitglieder des betrieblichen Integrationsteams

Im aktuellen Kursprogramm finden Sie ein- oder mehrtätige Veranstaltungen rund um das Thema Behinderung & Beruf. Lesen Sie, wie Sie sich anmelden können,...

mehr erfahren

Zertifikats-Verleihung in Frankfurt: (hintere Reihe) Wolfgang Paul (Integrationsamt), Dirk Zimmermann, Tanja Ganss, Jürgen Schäfer, Kurt Bender, Rosita Schlembach (stellvertr. Leiterin Integrationsamt), vorn: Marina Tibold, Christine Voigt, Andrea Möbus, Elke Schmitt, Doris Barzen, Doris Lotze-Wessel (Integrationsamt), Heike Scheffler, Irene Kolic, Heike Barth (IFD Wiesbaden). (Foto: Rolf K. Wegst)

Inklusiver Arbeitsmarkt

Zertifikate für elf
Teilhabe-Experten

08.12.2017

Kassel/Frankfurt (lwv): Elf Vertrauenspersonen schwerbehinderter Menschen aus Betrieben und Dienststellen haben sich erstmals zu Teilhabe-Experten qualifiziert. Zwei Jahre lang haben sie an einem Pilotprojekt teilgenommen, in...

mehr erfahren

Dennis Steinbrecher (rechts) mit seinem Chef, REWE-Marktinhaber Sven Schäfer, an seinem Arbeitsplatz in dem Hofgeismarer Lebensmittelmarkt (Foto: Uwe Zucchi)

Woche behinderter Menschen

Erfolgreich integrieren, eng kooperieren

28.11.2017

Enge Netzwerkarbeit der Kooperationspartner verbessert die Integrationschancen von Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt

Kassel/Frankfurt (lwv): Zu einer gleichberechtigten Teilhabe am gesellschaftlichen Leben gehört...

mehr erfahren

Der Hessische Minister für Soziales und Integration Stefan Grüttner (4.v.l.) mit den Preisträgern: (v.l.) Hans und Sabine Trumpfheller mit Lukas Zorbach vom Bio-Ziegenhof Weiße Hube, Monika Stumpf von der Firma WKSB Isolierungen sowie Carsten Ciemer mit Melissa Ruiz-Lopez vom Friseurbetrieb CC-Cut. (Foto: HMSI)

Hessischer Landespreis 2017

Sozialminister zeichnet drei Unternehmen aus

15.11.2017

Heppenheim. Der Friseursalon CC-Cut im Schwalm-Eder-Kreis, die Firma WKSB Isolierungen im Main-Kinzig-Kreis und der Bio-Hof Weiße Hube im Odenwaldkreis haben den diesjährigen Landespreis erhalten. Der Hessische Minister für...

mehr erfahren

Das Klostercafé "Flora" auf dem Fuldaer Frauenberg (Foto: Arnulf Müller)

Kloster Frauenberg

LWV fördert inklusives Projekt mit 141.000 Euro

01.11.2017

Kassel/Fulda (lwv): Übernachtungen im Kloster, Tagungen, Seminare und Gastronomie wird das Integrationsunternehmen Frauenberg in Fulda anbieten. Weil dabei neue Arbeitsplätze für schwerbehinderte Menschen entstehen, fördert der...

mehr erfahren

Übergabe des Bewilligungsbescheides in der nach modernsten Standards umgebauten Großküche: (v.li.) Sebastian Herentin (dienstältester Mitarbeiter der WeBeG), LVW-Landesdirektor Uwe Brückmann, WeBeG-Geschäftsführer Gerd Hoßbach und Küchenchef Sven Hoberock. (Foto: Winter)

LWV bewilligt 234.000 Euro

Neue Arbeitsplätze für Schwerbehinderte

20.10.2017

Kassel/Eschwege (lwv): Einen Bewilligungsbescheid über rund 234.000 Euro überreichte LWV-Landesdirektor Uwe Brückmann heute an Gerd Hoßbach, Vorstandsvorsitzender der Werraland Werkstätten. Der Landeswohlfahrtsverband (LWV)...

mehr erfahren

Cover der aktuellen Auflage des SGB IX (Bild: BIH)

SGB IX für Funktionsträger

Neue Broschüre mit BTHG-Änderungen

08.11.2017

Durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) wird ab 01.01.2018 das Schwerbehindertenrecht im Dritten Teil des SGB IX geregelt. Bislang war es der Zweite Teil, so dass sich die Paragraphenfolge verschiebt.

Der vorliegende Gesetzestext...

mehr erfahren

Jahresbericht 2016/2017

Jahresbericht 2016/2017

Mit uns zur Inklusion im Arbeitsleben

09.10.2017

Die Aufgaben des LWV Hessen Integrationsamtes sind bunt und facettenreich.

Mit dem Jahresbericht 2016/17 informieren wir Sie über unsere Arbeit in Zahlen, Daten und Fakten.

Woher kommt die Ausgleichsabgabe und wie wird sie...

mehr erfahren

Die Villa Leonhardi im Palmengarten Frankfurt beherbergt ein gastronomisches Integrationsprojekt (Foto: Kombinat)

Gastronomie im Palmengarten

98.000 Euro vom LWV für Integrationsprojekt

15.09.2017

Kassel/Frankfurt (lwv): Der Landeswohlfahrtsverband (LWV) Hessen fördert mit rund 98.000 Euro das Integrationsunternehmen Kombinat, das den Gastronomiebetrieb Villa Leonhardi im Palmengarten Frankfurt übernommen hat. Hier werden...

mehr erfahren

Logo LeistungsNAVI

Neuer Service der BIH

LeistungsNAVI
geht an den Start

10.08.2017

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH) hat ein LeistungsNAVI entwickelt. Es bietet eine Orientierung über die Leistungen bei Behinderung und Beruf für alle Arbeitnehmer und...

mehr erfahren

Kursprogramm

Aktuelle Kurse mit freien Plätzen

Ansprechpartner

Ihr Kontakt zu uns

Bitte geben Sie die Postleitzahl Ihres Arbeitsortes ein. Alle Kontakte finden Sie auch in der Kartenansicht.