Aktuelles

Aktuelles

Umfrage der Uni Köln

Betroffene Berufstätige kommen zu Wort


Viele Hände bilden einen Rahmen für den Titel "Mittendrin oder nur dabei?" (Foto: Uni Köln)

Viele Hände bilden einen Rahmen für den Titel "Mittendrin oder nur dabei?" (Foto: Uni Köln)

20.11.2019

Wertschätzung am Arbeitsplatz erfahren, ohne sich verstellen zu müssen, ist für die meisten Menschen wichtig. Wie sieht dabei die Realität von Menschen mit körperlichen oder psychischen Beeinträchtigungen aus? Der Lehrstuhl für Arbeit und Berufliche Rehabilitation der Universität zu Köln untersucht dieses Thema in einer anonymen Online-Befragung.

Mitmachen können alle Personen über 18 Jahre, die aktuell in einem Arbeitsverhältnis stehen (mindestens mit einer 50-prozentigen Stelle) und von einer oder mehreren langanhaltenden gesundheitlichen Beeinträchtigungen betroffen sind, die sie im Alltag mehr als nur geringfügig einschränken.

Ziel ist dabei, Informationen zur Arbeitssituation von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen aus erster Hand zu bekommen. Machen Sie daher auch Ihre Kolleginnen und Kollegen auf die Befragung aufmerksam.

Mehr Informationen und Zugang zur Online-Befragung


< Vorheriger Artikel