Beauftragte des Arbeitgebers

Beauftragte des Arbeitgebers

Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen sind verpflichtet, schwerbehinderte Menschen zu schützen und zu fördern. Beauftragte des Arbeitgebers achten darauf, dass diese gesetzlichen Pflichten eingehalten werden. Sie vertreten den Arbeitgeber oder die Arbeitgeberin verantwortlich in allen Angelegenheiten schwerbehinderter Menschen.

Im betrieblichen Integrationsteam arbeiten der oder die Beauftragte des Arbeitgebers eng mit der Schwerbehindertenvertretung und dem Betriebs- oder Personalrat zusammen. Das notwendige Fachwissen für diese Aufgaben erhalten Arbeitgeberbeauftragte über Publikationen und Kurse des Integrationsamtes.

Ansprechpartner

Ihr Kontakt zu uns

Bitte geben Sie die Postleitzahl Ihres Arbeitsortes ein. Alle Kontakte finden Sie auch in der Kartenansicht.