Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) - Workshop "Evaluierung"

Teilnehmerkreis

BEM-Teams oder BEM-Beauftragte mit mindestens 2-jähriger praktischer Erfahrung in einer laufenden BEM-Struktur.

Ziel

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement als wirkungsvolles Instrument der Prävention ziel- und praxisorientiert fortschreiben und gewonnene Erkenntnisse sinnvoll nutzen.
Der Workshop stellt die Teilnehmenden in den Mittelpunkt. Diese präsentieren Ihre Struktur und können eigene Erfahrungen reflektieren, um Klarheit und Sicherheit für ihr Handeln im Betrieb zu entwickeln.
Die Teilnehmenden stellen ihre Vereinbarungen, zusammen mit einem kurzen Erfahrungsbericht, den Referenten vorab zur Verfügung.
Hierzu werden die Referenten Sie vorab kontaktieren.

Themen

  • Evaluierung der Verfahren/Gespräche
  • Problemstellungen aus der Praxis
  • Wie können Schwachstellen behoben werden?
  • Grenzen des Handelns
  • Vergleich mit Lösungen anderer Betriebe/Dienststellen

Dauer

1 Tag

Ablauf

Beginn: 09.30 Uhr
Ende: 16.30 Uhr

Teilnehmerzahl

20 Personen

Referent/-in

Schulungsteam Darmstadt

Kosten

Kurs: max 56,00 € Tagungspauschale (inkl. Verpflegung)
(Fahrtkosten bitte gesondert mit dem Arbeitgeber abrechnen.)

Rezertifizierung

Die Veranstaltung wird mit 7 Stunden für die CDMP-Weiterbildung anerkannt.

Tagungsstätten und Termine

Holiday-Inn Frankfurt / Neu-Isenburg
Wernher-von-Braun-Straße 12, 63263 Neu-Isenburg
DA 20: am Mi 05. Dezember 2018


Öffnet internen Link im aktuellen FensterAnmeldung