Grundkurs Basiswissen II: Mitwirken bei Personalentscheidungen

Teilnehmerkreis

Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Menschen sowie deren Stellvertreterinnen und Stellvertreter, die bereits an einem Grundkurs (Basiswissen I) des Integrationsamtes teilgenommen haben, Mitglieder des Betriebs- oder Personalrates und Inklusionsbeauftragte des Arbeitgebers.

Ziel

Erfolgreich bei Personalentscheidungen mitwirken und das Leistungsangebot des Integrationsamtes nutzen.

Themen

Welche Unterstützung können Arbeitgeber und schwerbehinderte Menschen erhalten, um

  • die Einstellung von schwerbehinderten Menschen zu ermöglichen?
  • notwendige Veränderungen behinderungsgerecht zu verwirklichen?
  • einen Arbeitsplatz behinderungsgerecht zu gestalten?
  • Was ist zu tun, wie und wo stelle ich Anträge?
  • Was beinhaltet der besondere Kündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen?
  • Wie nehme ich als Schwerbehindertenvertretung im Kündigungsverfahren beim Integrationsamt sachgerecht Stellung?
     

Dauer

3 Tage

Ablauf

1. Tag von 09.30 bis 18.00 Uhr
2. Tag von 08.30 bis 18.00 Uhr
3. Tag von 08.30 bis 14.00 Uhr

Teilnehmerzahl

15 Personen

Kosten

Kurse KS: 387,50 € Tagungspauschale (inkl. Übernachtung und Verpflegung)
Kurse DA/WI: 415,00 € Tagungspauschale (inkl. Übernachtung und Verpflegung)
Fahrtkosten bitte gesondert mit dem Arbeitgeber abrechnen.)

Rezertifizierung

Die Veranstaltung wird mit 14 Stunden für die CDMP-Weiterbildung anerkannt.

Tagungsstätten und Termine

Holiday-Inn Frankfurt / Neu Isenburg
Wernher-von-Braun-Straße 12, 63263 Neu-Isenburg

WI 3: von Mi 27. bis Fr 29. April 2022
WI 4: von Mi 06. bis Fr 08. Juli 2022


Holiday-Inn Frankfurt / Neu Isenburg
Wernher-von-Braun-Straße 12, 63263 Neu-Isenburg

DA 3: von Mo 02. bis Mi 04. Mai 2022 - Kurs ist abgesagt!
DA 4: von Mo 14. bis Mi 16. November 2022


Hessen Hotelpark Hohenroda
Schwarzengrunder Straße 9, 36284 Hohenroda

KS 3: von Mi 22. bis Fr 24. Juni 2022
KS 4: von Mi 30. November bis Fr. 02. Dezember 2022

 

Anmeldung